Login


Aktuelles Datum:
17. Rabenmond 262
 
Neuigkeiten
Account
Anmeldung
Download
Newbiehelfer
Discord

FAQ
Wiki
Regeln

Rassen
Magie
Rollenspiel
Götter

Charaktere
Städte
Gilden

Technik
Preisliste
Status

Forum
Extras
Danksagung

Team
Impressum
Datenschutz
Haftung
 
zurück zur Übersicht Eintrag bearbeiten


(offline)


Status: aktiv

Alter: Anfang 20
Rasse: Mensch
Klasse: unbekannt
Geschlecht:
 
Das letzte Mal online im Status:
14.11.2019 - 19:49
 
E-Mail:
ICQ:    
   
Homepage:


zum vergrößern anklicken...
Charbeschreibung:

"Meine Heimat ist Tetharion."

Aussehen:
Diandra ist ist eine Frau von normaler Größe. Sie ist schmal, fast knabenhaft und trainiert. Weiche weibliche Formen sind, wenn auch nicht stark ausgeprägt, vorhanden. Sie packt gerne mit an und überschätzt sich dabei auch manchmal, doch lässt sie sich dann gern helfen. Sie lächelt gern und oft und ihre Lippen sind fein geschwungen und voll, ein Mund der gerne lacht. Die Zähne sind ebenmäßig und weiß. Ihr Gesicht oft gebräunt von der Sonne hat sie kleine Sommersprossen um die Nase.

 

Stiefbruder Dorkalon Tarol...

Verhalten:
Für eine Frau bewegt sie sich federnd und geschickt, außerhalb sieht man sie meist in Leder und mit dem Bogen herumlaufen. Im Haus oder in der Stadt trägt sie durchaus auch einmal Gewänder, die erahnen lassen, dass sie eine hervorragende Ausbildung genossen haben muss. Ihre Stimme ist warm und freundlich. Sie scheint in jedem Menschen zuerst das Gute zu sehen und anzunehmen. Selbst Fremden gegenüber verhält sie sich freundlich und zurückhaltend. Es macht den Eindruck als sei sie nie sonderlich auf Streit aus.

 


Familie:

Die Heimat zerstört, die Familie verschollen... sie ist hier allein. Ihre Heimat Tetharion, ein Landstrich am Rande dieser Welt.  Aufgewachsen in der alten Feste der Roten Hand unter Aufsicht von Lord Silver. Stiefschwester von Dorkalon Tarol. Geschult in höfischen Benehmen fügt sie sich meist rasch ein. Eine Frau die eher im Hintergrund zu finden ist, eine Zierde an jedem Teetisch, wenn sie in jene Kreise sich bewegt.

Nicodemus: